Grundschule Esterwegen - offene Ganztagsschule
Lernen und sich wohlfühlen

1994/1995:

Mit Beginn des Schuljahres kommt Frau Sigrid Wegmann  neu in das Kollegium und übernimmt ein 1. Schuljahr. Am  01.09.1994 verstirbt Herr Friedrich-Wilhelm Kleinschmidt. Da hierdurch ein Klassenlehrer fehlt, wird sein 4. Schuljahr gemeinsam von Frau Kober und Frau Mayr geführt. Zum Schuljahresende geht Frau Ilse Marie Felsen in den vorzeitigen Ruhestand.

Aus Platzmangel müssen 5 Klassen im Gebäude der Orientierungsstufe untergebracht werden.

Am 28.04.1994 feiert Herr Bernhard Jansen sein 25-jähriges Dienstjubiläum
Am 28.11.1994 feiert Frau Gabriele Jansen ihr 25-jähriges Dienstjubiläum..

Frau Röder, Frau Brinkmann und Herr Gutowski werden stundenweise an die Grundschule abgeordnet.


Besondere Veranstaltungen:

Vom 29.10. bis zum 06.11.1994 beteiligt sich die Grundschule an der Aktion "Niedersachsen für eine saubere Umwelt", indem die Klassen eine Müllsammlung im Wald und in der Umgebung der Schule durchführen.

Am 11.11.1994 findet die traditionelle Süßigkeitenaktion statt.

Am 06.12.1994 besucht der Nikolaus die Grundschule und verteilt Stutenkerle an die Kinder

Am 20.05.1995 wird ein Schulfest gefeiert. Der Erlös wird für Neuanschaffungen in den einzelnen Klassen verwendet.

Eine Schülerbücherei wird eingerichtet.

Der Betriebsausflug führt am 23.05.1995 zum Musical Cats nach Hamburg.