Grundschule Esterwegen - offene Ganztagsschule
Lernen und sich wohlfühlen
Wahre Profis am Werk – Esterweger Grundschüler helfen bei der Kartoffelernte

„Kartoffeln ernten statt Faulenzen“ – so lautete das Motto der Klassen 2 in Esterwegen am 17.09.2017.. Auf Einladung des örtlichen Heimatvereins durften die Schülerinnen und Schüler bei der Kartoffelernte helfen. Ausgerüstet mit Gummistiefeln und Arbeitshandschuhen ging es zu einem nahegelegenen Kartoffelacker. Weder das schlechte Wetter noch die Tatsache, dass die Aktion am Kirmessamstag durchgeführt wurde, konnte die Begeisterung der Kinder trüben, sodass sie unter der Leitung von Herrn Hans Blömer bis zu 1000kg der vom Kartoffelroder ausgemachten Erdäpfel einsammelten.

Belohnt wurde die Arbeit der Schülerinnen und Schüler sowohl mit einer kleinen Stärkung im Anschluss an die Kartoffelernte als natürlich auch mit leckeren Kartoffeln, die im Rahmen eines „Kartoffel-Projekttages“ durch die Unterstützung engagierter Eltern und der Klassenlehrer gemeinsam verarbeitet wurden.

Die Kinder und Lehrer der Grundschule danken auf diesem Weg allen beteiligten Mitgliedern des Heimatvereins Esterwegen sowie den Eltern, die durch ihre tatkräftige Unterstützung zum Gelingen der Kartoffel-Aktion beigetragen haben.

 

Weiter